Feldkreuze, Marterl, Grabkreuze, Holzkreuz, Holzkreuz restaurieren

Ein Standbein meiner beruflichen Tätigleit liegt in den Anfertigungen von Grabkreuzen, Marterl und Feldkreuzen. Gerne entwickle ich mit meinen Kunden ein schönes Denkmal für verschiedenartige Standorte, z.B. Friedhof, Bauernhof, Berggipfel oder auch an Wanderwegen.

Holzgrabkreuz aus Lärche mit geschnitzten Rosen

Gemeinsam erarbeite ich mit dem Kunden alle Details, somit entstehen un- vergessliche Unikate.

Feldkreuz uus Lärchenholz

In unserer Region wachsen z. B. Eiche oder Lärche, die sich Ideal zur Herstellung von Feldkreuzen, Marterl und Grabkreuzen eignen. Manchmal verwende ich auch altes Fichtenholz, das einen besonderen Eindruck hinterlässt.

Marterl aus Altholz

Für die Eindach gibt es mehrere Möglichkeiten. Kupfer, verzinktes Blech aber bemalt, Messingdach, Holzdach, Holzschindeln aus Lärche, Zeder oder Eiche.

Grabkreuz Seeon aus Eichenholz mit verzinkten Blech und Grünspanbemalung

Auch für den Christus stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Eichenchristus, Zirbelholzchristus, Eisenchristus schwarz oder Gold, aber auch Madonna und Christus bemalt bzw. gefasst kann ich anbieten.

Grabkreuz aus Eiche mit Madonna

Feldkreuz aus Lärche mit Madonna und Christus bemalt
Bildstock aus Eiche mit Votivtavel und Kerzennische
Keltisches Kreuz aus Lärchenholz
Feldkreuz bzw. Marterl aus Eiche Modell Maisach
Materl oder Feldkreuz Modell Schliersee
Verkündigunngschristus Kloster Weyarn
Taubengrabmal in Eichenholz